Monthly Archives: Juli 2017

Lesbos, Griechenland: Migranten legen Feuer und werfen Steine auf die Polizei

übersetzt von greekreporter.com

Migranten haben als Reaktion auf die Ausschaffung eines Asylsuchenden, der in die Türkei zurück gebracht werden soll, rund um das Moria Camp auf Lesbos Feuer gelegt und Steine auf die Polizei geworfen.

Gemäss Lesvosnews.gr protestierten Migranten am Dienstag Nachmittag (18.07.17) beim Aufnahme- und Identifikationszentrum auf Lesbos gegen die Ausschaffung eines Asylsuchenden in die Türkei. Sie verliessen das Camp und blockierten die Strasse, indem sie Abfalleimer in Brand setzten, während sie gleichzeitig der Feuerwehr den Weg versperrten.

Einige Migranten zündeten nahegelegene Olivenbäume an, um die Polizei und die Feuerwehr abzulenken. Sie beschädigten auch rund ums Camp parkierte Autos. Als die Polizei eintraf, warfen die Migranten Steine auf sie, bevor sie sich ins Lager zurückzogen.

Lesbos, Griechenland: Zusammenstösse und Feuer

übersetzt von ekathimerini.com

Ein Protest gegen die Bedingungen im überfüllten Auffanglager Moria auf Lesbos eskalierte am Montag Nachmittag (10. 07).

Die Unruhen begannen, als eine Gruppe von Migranten vor einem Lager demonstrierten, das sich im Moria Camp selbst befindet und in dem die Migranten auf ihre Ausschaffung in die Türkei warten, um auf die minderwertigen Bedingungen aufmerksam zu machen.

Die Polizei versuchte, das Lager zu beschützen, wurde aber mit Steinen beworfen, woraufhin Tränengas eingesetzt wurde.

Gemäss der Athen-Mazedonien Nachrichtenagentur wurden zwei grosse Zelte und zwei Gebäude angezündet, während die Migranten die Feuerwehr blockierte.

Es gab keine Berichte von Verhaftungen.